Mini-Pavlova

Ich wollte schon lange mal eine Pavlova machen, aber beim Wollen ist es bisher auch geblieben. Das Blog-Event von Zorra zum 8. Geburtstags ihres phantastischen Blogs (http://www.kochtopf.me/) widmet sich dem anderen Ende der Welt: Australien.
Wirklich australisch klingt der Name dieses Gebäcks nicht. Es ist aber dennoch so etwas wie das Nationalgericht Australiens. Benannt wurde sie angeblich nach der Ballerina Anna Pavlova.
Eine Pavlova besteht aus einem großen Meringue-Boden, der mit Sahne bestrichen und mit Obst dekoriert wird. Der Boden ist außen knusprig und innen noch weich. Bei den Mini-Pavlovas muss man daher ein wenig aufpassen und sie lieber etwas eher aus dem Ofen nehmen, damit sie innen nicht ganz austrocknen.


Mini-Pavlova
ca. 21 Stück


Zutaten:
  • 3 Eiklar
  • 150g Zucker
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 1 gehäufter Teelöffel Speisestärke
  • 2 EL Zitronensaft 
  • 200g Schlagsahne, aufgeschlagen
  • 300g Erdbeeren
Zubereitung:
Zunächst heize ich den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze) auf. 
Die 3 Eiklar schlage ich zu einem festen Schaum. Nach und nach lasse ich den Zucker und den Vanillezucker einrieseln. Ich schlage so lange weiter, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Speisestärke und Zitronensaft werden ebenfalls nochmals gut untergeschlagen.
Die Masse fülle ich in einen Sprizbeutel mit Lochtülle. Auf Backpapier spritze ich kleine Kreise mit einem Durchmesser von ca. 7cm und einer Höhe von mindestens einem Zentimeter.
Die Ofenhitze schalte ich auf 100°C herunter und backe die Teilchen ca. 45-60 Minunten lang. Nach dieser Zeit schalte ich den Ofen aus und lasse die Teilchen im Ofen ruhen.
Nach dem Erkalten gebe ich die aufgeschlagene Sahne und die kleingeschnittenen Erdbeeren darauf. Die Sahne braucht keinen zusätzlichen Zucker; die Meringue-Masse bringt genug Süße mit.

Nährwerte:
pro 100g: 222 kcal; 2,9g Eiweiß; 31,5g Kohlenhydrate; 9,3g Fett
pro Stück: 69 kcal; 0,9g Eiweiß; 9,8g Kohlenhydrate; 2,9g Fett

Kommentare:

  1. Interessant. Sieht toll und super lecker aus! Besonders mit den Erdbeeren.

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe alles was Mini ist! Und dann noch mit Erdbeeren. Eine Portion bitte für mich! Danke fürs Mitmachen am Event!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Print