Milchkaffee-Reis ... Kaffee-Milchreis ... oder so ähnlich



Juliane von Schöner Tag noch verlost in Zusammenarbeit mit Melitta einen Jahresvorrat an Kaffee. Ehrlich gesagt ist es für mich kein Jahresvorrat, sondern eher ein Halbjahresvorrat ;-)
Kaffee kann man in allen Variationen genießen. Was ich nicht mag: Kaffee schwarz. Die Puristen unter uns kennen natürlich nichts besseres als die unterschiedlichen Aromen eines heißen Kaffees zu entdecken.
Für mich gilt eher: Hauptsache süß. Wie wär es denn nun mit einem Milchkaffee-Reis?

Milchkaffee-Reis
für 4 Portionen


Zutaten:
  • 150g Reis (Milchreis)
  • 350ml Milch
  • 100ml Espresso
  • 40g Zucker
  • 100g geschlagene Sahne
Zubereitung:
Milch, Espresso und Zucker in einen Topf geben und aufkochen. Den Reis dazugeben und unterrühren. Bei ganz schwacher Hitze und geschlossenem Deckel ungefähr eine halbe Stunde lang quellen lassen. Ab und zu umrühren.
Zum Servieren den Milchreis in ein Glas füllen und mit geschlagener Sahne dekorieren. 

Kommentare:

  1. Ja so könnte ich den Kaffee auch genießen. Eine sehr leckere Variante.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karin,

    vielen Dank für dieses leckere Kaffee-Rezept und die Teilnahme bei meinem Kaffee-Gewinnspiel!
    Viele Grüße und schöner Tag noch,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  3. Hey,

    Danke für den guten Beitrag.
    Auf dem Gebiet kenne Ich mich noch nicht so aus.
    Aber Dank eurem Blog weiss Ich nun wieder etwas mehr.
    Vielen Dank dafür. Viel Erfolg noch,

    AntwortenLöschen
  4. Also so habe ich es noch nie erlebt.........Milchkaffee mir Reis.......

    AntwortenLöschen
  5. Mhhhhhhhm. Ich weiss jetzt schon was ich mir morgen zum Frühstück mache. Klingt ja unglaublich lecker!

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Print